Denkbrocken einen Kaffee spendieren?

Der Betrieb von Denkbrocken braucht eine Menge Koffein. Dazu gehört die tägliche Kaffeeration, um seit knapp tausend Artikeln und hunderten Schreibstunden den Kopf frisch und Tippfinger lebendig zu halten. Auch die technische Seite von Denkbrocken schluckt ununterbrochen Energie, damit die Beiträge gratis und werbefrei online bleiben.

Hat Dir Denkbrocken schon Kaffeepausen bereichert oder Dich anderweitig aufgeputscht? Dann würde es mich freuen, wenn Du eine monatliche oder einmalige Unterstützung in Erwägung ziehst. Herzlichen Dank, dass Du mithilfst, Denkbrocken wach zu halten!

Monatlich


Stocke mein monatliches Kaffeebudget auf mit einer wiederkehrenden Spende Deiner Wahl – zwischen einem Espresso und einem Kilo Bohnen:


Einmalig


Lade Denkbrocken spontan auf einen Hafermilch-Cappuccino, eine neue Kaffeemühle oder eine Nespressokapsel ein:


Bevorzugst Du Bitcoin? Dann bedanke ich mich für den Krypto-Kaffee:

3BPnsxJeq9ENRG2qob784WczQD6UJUUooo

Für Fragen und Bemerkungen erreichst Du mich unter fabio@valsangiacomo.info.