Stilmittel

Geschriebenes

Auf Wikipedia findet sich eine ausführliche Liste der geläufigsten rhetorischen Stilmittel. Diese Sammlung könnte man sich ausdrucken und auf den Schreibtisch legen. Doch obwohl sich in guten Texten und überzeugenden Argumenten solche Stilmittel finden, weiss ich von niemandem, die oder der auf diese Weise bessere Texte oder überzeugendere Argumente schreibt.

Wahrscheinlich liegt das daran, dass Stilmittel in der Regel nicht deshalb zur Verwendung kommen, weil sie passen, sondern weil es gepasst hat. In anderen Worten: Während sich eine Aussage wie “Hier könnte ich einen Chiasmus platzieren.” merkwürdig anhört, ist so etwas wie “Was hier steht, nennt man offenbar ‘Anakoluth‘” ziemlich nachvollziehbar.


Bild: Zusammenschnitt aus der Illustration «Parisian Head Dresses for April» für La Belle Assemblée (1812) von John Bell – Quelle.