Silber?

Geschriebenes

Mein Fahrrad, meine Uhr und mein Laptop sind silberfarben. Aber stimmt das wirklich?

Fotografiere ich das Fahrrad und zoome in das Bild hinein, kann ich das angebliche Silber plötzlich nicht von einem hellen Grau unterscheiden.

Blicke ich auf die Uhr in einem Raum ohne Lichtreflexion auf der Metalloberfläche, bin ich auf einmal nicht mehr sicher, ob ich nicht eine graue Uhr trage.

Und diese eine Stelle auf der Unterseite des Laptops, die durch den Gebrauch stark aufgeraut ist, sieht im Vergleich zur Oberfläche ganz und gar nicht mehr silbrig, sondern bloß noch grau aus.

Ist das eine Enttäuschung? Vielleicht. Aber nicht unbedingt.

Was die Farbe Silber ausmacht, ist nicht ihr Hex-Wert, sondern ihre Oberfläche, die Lichtverhältnisse und unsere Wahrnehmung. Jedes Grau mit einem metallischen Schimmern ist Silber. Und jedes Silber ist ohne das charakteristische Lichtspiel immerhin noch ein Grauton.