Normalerweise

Geschriebenes

Der tägliche Denkbrocken wird normalerweise um 16 Uhr veröffentlicht. Heute nicht. Heute erscheint der Beitrag – dieser Beitrag! – zwei Stunden später.

Ich weiss nicht, ob die Interaktionsrate um 16 Uhr höher ist. Das habe ich nie überprüft. Ich habe keine Ahnung, ob die Uhrzeit der Veröffentlichung in den Tagesrhythmus meiner Leser*innen passt. Das habe ich nie nachgefragt. Und ich kann mich auch nicht daran erinnern, weshalb ich das erste Mal den Timer auf 16 Uhr gestellt habe. Es hat sich ganz einfach so eingespielt.

Deshalb fühlt es sich falsch an, dass der heutige Post um 18 Uhr publiziert wird. Auch wenn es eigentlich keinen triftigen Grund gibt, weshalb es nicht so sein sollte.


Bild: Ausschnitt der Illustration Cigales et anémones, bordure de napperon. Aras et platane, fonte from L’animal dans la décoration (1897) von Maurice Pillard Verneuil – Quelle.