Eine*r für alle

Geschriebenes

Wenn eine Person über das Internet die ganze Welt unterrichten kann, weshalb soll es nicht die beste sein? Alles andere wäre doch Verschwendung? Eine*r kann alle erreichen.

Autorität kann jedoch Austausch und menschliche Nähe nicht kompensieren. Sonst wäre jede Reaktion überflüssig. Eine*r bleibt für (fast) alle unerreichbar.

(Es lohnt sich meiner Meinung nach, über beides nachzudenken.)


Bild: Postkarte aus der der Serie EN L’AN 2000 (ca. 1900) für die Weltausstellung in Paris von vmtl. Jean-Marc Côté – Quelle.