Skepsis gegenüber Neuem

Geschriebenes

Die Skepsis gründet meist nicht in einer Blindheit für das Potential des Neuen, sondern in der Angst, zu verpassen, wie daneben es ist.

Etwas Neuem den Weg zu bereiten, klingt verlockend. Nur nicht, solange man sich damit vor seinem Umfeld bloßstellen könnte.


Bild: Caricature self-portraits (1892) von Julie de Graag – Quelle.