Nichts Gutes

Geschriebenes

Die Negation einer schlechten Idee ist keine gute. Und die Verkehrung einer schlechten Idee führt nicht ins Gegenteil. Gutes nicht zu tun ist genau so wenig schlecht, wie das Vermeiden von Schlechtem gut ist. Indem Gutes verschlechtert und Schlechtes verbessert wird, landet man keinesfalls am gleichen Punkt. Denn Gutes heißt noch lange nichts Schlechtes und umgekehrt. Oder doch?