Ist es zu spät?

Geschriebenes

Um einen erfolgreichen Podcast zu lancieren?

Einen explodierenden Youtube-Kanal zu gründen?

Einen einflussreichen Blog zu starten?

Ein finanziell ertragreiches Buch zu schreiben?

Vermutlich.

Der Markt ist überladen. Die Aufmerksamkeit ist zersplittert. Die Standards sind etabliert. Der Algorithmus ist undurchschaubar.

Doch nur weil die Wahrscheinlichkeit klein ist, einen Hit zu laden, heisst dies nicht, dass es sich nicht lohnen würde, trotzdem einen Versuch zu starten.

Es ist nie zu spät dafür, dich herauszufordern, wertvolle Arbeit abzuliefern oder einen anderen Menschen zu berühren.


Bild: Ausschnitt aus A council of state and A fortified village ; Construction of a native Floridian town illustration from Grand voyages (1596) von Theodor de Bry – Quelle.