Zwei Möglichkeiten

Geschriebenes

Manchmal kann ich warten. Ich halte meinen Mund, lehne mich zurück und beobachte, wie es sich entwickelt. Ich muss nicht, also mache ich nicht.

Und manchmal kann ich das nicht. Ich halte es nicht mehr aus, stehe auf, hebe die Hand und und stoße etwas an. Ich muss vermutlich auch hier nicht, aber ich will.


Bild: Samurai von Kōno Bairei (1844-1895) – Quelle.