Mut zur Lücke

Geschriebenes

Nachdem ich ganz frech eine ganze Seite im Buch ausgelassen, 5 Minuten des Podcasts übersprungen, eine anstrengende Trainingseinheit ausgeklammert und das schmutzige Geschirr im Spüler übersehen hatte, dachte ich mir, ich wäre soweit, für das Delikt, nämlich – meine Finger zittern, während ich das schreibe – diesen heutigen Beitrag nicht zu schreiben.

Ich war ganz nah dran, schließlich fehlte mir jedoch etwas dazu.