Das interessiert nicht.

Geschriebenes

«Über dieses Problem habe ich 3 Wochen nachgedacht», antwortete mein Arbeitskollege auf eine kritische Bemerkung zu seinem Projekt. Er hielt einen Moment inne und rieb sich die Stirn: «Und ich bin zum Schluss gekommen, dass es mich nicht interessiert.» Ich stand daneben und blickte ihn fassungslos an.

Was mich an seiner Reaktion überraschte, war nicht, dass er sich – wie die restliche Antwort deutlich machte  – tatsächlich und ausführlichst mit dem Sachverhalt auseinandergesetzt hatte. Aber dass er nach all dieser Zeit und ungeachtet der gewaltigen Investition noch in der Lage war, das Erfahrene in einen größeren Zusammenhang zu stellen und überhaupt über so etwas wie Relevanz  nachzudenken – davon sollte man sich eine Scheibe abschneiden.


Bild: Detail aus Cupid Inspiring Plants with Love from The Temple of Flora (1807) von Robert John Thornton – Quelle.