Sonnenstunden

Je länger ich hier an der Sonne sitze, desto größer wird die Gefahr, mich daran zu verbrennen ...

… oder genießen?

Sieht man das Schreiben nämlich als Möglichkeit, den Moment zu reflektieren, in seiner Gänze zu erforschen und ihn wenigstens in seiner Oberfläche für die Ewigkeit zu konservieren, fühlt sich die Entscheidung plötzlich weniger eindeutig an, als sie auf den ersten Blick scheinen mag ....

Lebensqualität kaufen

Ein tüchtiger Akku, warme und klare Sonnenbrillengläser sowie ein Rucksack mit einem vernünftigen Tragesystem ...

Plastikpflanzen

Auf dem Tisch steht eine künstliche Magnolie; Äste, Knospen, Blüten – alles aus Plastik. Doch unabhängig davon ob man künstliche Pflanzen schön findet (sind sie nicht!) oder ...

Bisschen

Während ein Bisschen in der Regel ausreicht, um sich anschließend den Bauch vollschlagen zu wollen, ...

Zuhause

Man kann 10 Stunden durch die Welt fahren, ohne dass sich etwas verändert ...

Endlos oder überschaubar

Setzt man sich mir einem jungen Phänomen auseinander, hat man die Qual der Wahl: Man hält entweder nach ähnlichen Charakterzügen in anderen Bereichen ...

Lalalà

Wo Klanglichkeit gegenüber dem Wort Vorrang hat, ist Schrift das falsche Medium ...

Anerkennung

Eine Preisträgerin des Schweizer Buchpreises kann der Bahnhofstraße entlangspazieren, ohne von einer einzigen Menschenseele erkannt zu werden ...

Einfach aufstehen

Als ich einer Kollegin von meiner anstrengend lauten und turbulenten Zugfahrt erzählt, schaute sie mich kritisch an und fragte ...

Modularität

Modulare Systeme sind die sicherste Wahl, weil sie Unsicherheit zulassen: Es können laufend ...

hitzköpfig

Wie kann ich meine schwitzigen Hände interpretieren? Und hat mein heißer Kopf damit zu tun, dass ich noch immer dafür brenne? ...

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner