Welches Objektiv?

Geschriebenes

Dieses oder jenes?

Eines oder mehrere?

Zoom oder Festbrennweite?

Grösse oder Leistung?

Teuer oder billig?

Eindrücklich oder unscheinbar?

Die Entscheidung ist nicht einfach. Überhaupt nicht. Und es macht es nicht einfacher, dass es tatsächlich eine Rolle spielt, für welches Objektiv man sich entscheidet. Denn das Objektiv ist mit dafür verantwortlich, wann, wo, wie und wie oft man welche Fotos schiesst.


Bild: Dr Julius Neubronner patented a miniature pigeon camera activated by a timing mechanism, 1903 – Quelle.