Vergessen

Geschriebenes

Wann habe ich das letzte Mal vergessen, die Pflanzen zu gießen? Um ehrlich zu sein, ich kann nicht daran erinnern, wann ich es das letzte Mal nicht vergessen habe.

Denn je nach Pflanze, Topfgröße, Temperatur und Luftfeuchtigkeit muss nicht nur verschieden viel, sondern auch unterschiedlich oft gegossen werden. Weil es keinen Rhythmus gibt, komme ich auch in keinen.

Wann habe ich das letzte Mal vergessen, einen Denkbrocken zu schreiben? Das hingegen ist mir bis heute noch kein einziges Mal passiert.

Obwohl sich gestern mein Hals trocken anfühlte und es heute regnete, bin ich an beiden Morgen aufgestanden, habe mich hingesetzt und einen Beitrag geschrieben. Ich habe mir meinen eigenen Rhythmus geschaffen (, auch wenn meine Gedanken dadurch möglicherweise etwas zu viel Wasser kriegen).


Bild: Weighing and judgment of the soul in the court of Osiris aus «Histoire de l’art égyptien» (1878) von Émile Prisse d’Avennes – Quelle.