Schlagwort: Meinung

Principle of charity

Es kann zwar sein, dass etwas übersehen wurde. Es ist auch wahrscheinlich, dass sich ein Fehler eingeschlichen hat. Und ja, vermutlich ist eine andere Lösung zielführender ...

Kein Kommentar

Ich habe kein Wort darüber zu verlieren. Weder habe ich mich damit auseinandergesetzt, noch interessiert es mich besonders ...

«Meiner Meinung nach … »

Braucht es diesen Ausdruck? Ja, verhindert er nicht eher sinnvolle Kommunikation? Als dass er Klarheit stiftet? Verschleiert er nicht die Absicht des Sprechenden? Und erschwert er das Verständnis? Relativiert der Ausdruck? Nicht die Bedeutung des Gesagten? ...

Die Gefahr des Offensichtlichen

Dem Offensichtlichen sollte Beachtung geschenkt werden. Man spart sich viel Zeit, Streit und Kopfzerbrechen, wenn man nicht stur an dem vorbeischaut, was mit einem Rüssel und zwei Stosszähnen in der Mitte des Raumes steht ...

Ausgangspunkt

Der Ausgangspunkt ist entscheidend: Er bestimmt, welche Voraussetzungen mitgebracht werden müssen, wer am Gespräch teilhaben kann und wo der Gedankengang enden wird. Liegt der Ausgangspunkt beim Common Sense, kann die Relevanz des Gedankens leicht identifiziert, in der Welt verortet, sein Inhalt beurteilt und weitergesponnen werden ...

Du liegst falsch

Deine Argumente können falsch sein. Vielleicht basieren sie auf inkonsistenten Prämissen. Möglicherweise ist dir ein Denkfehler unterlaufen. Oder es kann sein, dass ...