Schlagwort: Schreiben

Der Notizbuch-Zyklus

Man nimmt es in die Hand: das neue Notizbuch. Es ist aufregend. Wie sich der makellose Umschlag in den Händen anfühlt. Die unaufdringliche Farbe der leeren Seiten. Der Geruch des Papiers. Alles ist neu. Alles ist frisch ...

Sechsundzwanzig Buchstaben

Du hast sie unter deinen Fingern, auf deiner Tastatur, in deiner Grammatik. Wir alle haben sie. Die 26 Buchstaben des Alphabets. Aber das ist nicht die Frage. ...

Weshalb einen täglichen Blogbeitrag? Antwort 3/5

Es wird zur Routine. Man setzt sich hin und schreibt. Jeden Tag. Immer und immer wieder. Und plötzlich braucht man seine Energie nicht mehr dafür, zu schreiben, sondern etwas zu schreiben. Und plötzlich verschiebt sich die Frage von «Schreibe ich morgen?» zu «Was schreibe ich morgen?».

Weshalb einen täglichen Blogbeitrag? Antwort 1/5

Wenn du jeden Tag etwas veröffentlichen möchtest, musst du jeden Tag etwas Neues zu erzählen haben. Wenn du jeden Tag etwas erzählen möchtest, musst du jeden Tag nach etwas Neuem Ausschau halten. Wenn du jeden Tag nach Neuem Ausschau haltest, dann...

Ich schreibe mit einem 600-fränkigen Stift

Absurd, so viel Geld für einen Stift auszugeben. Für einen Stift, der nicht mehr kann als alle anderen auch. Denn trotz des Gehäuses aus Ebenholz, trotz der Feder aus Gold und trotz dem Logo auf der platinierten Kappe des Stifts kann er nur etwas: Tinte aufs Papier bringen. Doch der Preis beschreibt nicht, wie sich ...